Verfügbarkeiten überprüfen

Die letzte Registerkarte (Tab) in der Seitenleiste dient dazu, reale Verfügbarkeiten auf Ihren Channels zu überprüfen. Diese Registerkarte bietet keine Einstellungen für den Raten-, bzw. Pauschalenkalender sondern dient nur der Analyse und Fehlersuche.

Verfügbarkeiten der Produkte über alle Channels hinweg überprüfen

Da die CST PRO sehr viele Anforderungen und Einstellungsmöglichkeiten für anspruchsvolle Preissysteme abdeckt, ist es manchmal schwierig nachzuvollziehen, warum und wann ein Zimmer oder eine Rate nicht verfügbar ist.

Um die Ursachen einer Nichtverfügbarkeit auf den Grund zu gehen, hatten wir bereits einen umfangreichen Hilfeartikel erstellt.
Zusätzlich um die Fehlersuche weiter zu erleichtern gibt es nun die Möglichkeit die Verfügbarkeit über alle Channels zu überprüfen.

Beispiele

Der Verfügbarkeits-Check beantwortet Ihnen unter anderem folgende Fragen:

  • Warum ist das Einzelzimmer mit der Rate “ÜF” am Wochenende nicht buchbar?

  • Warum ist die Rate “LM” am 24.11.2019 nicht buchbar?

  • Warum ist das Einzelzimmer in der Rate “HP” nicht vom 17.10.2019 bis 19.10.2019 buchbar?

  • Warum ist meine Pauschale “Wellness & mehr” im Reisezeitraum vom 16.11. - 20.10. nicht buchbar?

  • Warum ist meine Pauschale “Wellness & mehr” für 2 Erwachsene im November nicht buchbar?

  • Warum ist meine Suite für 2 Erwachsene und 1 Kind (6 Jahre) auf Channel XY nicht buchbar?

1.0 Aufbau



Abb. 1.0.a: Aufbau der Registerkarte “Verfügbarkeiten überprüfen”

1.0.1 Reisezeitraum

Hier wird der Reisezeitraum angegeben, in dem die Verfügbarkeit überprüft werden soll. Es kann immer nur der exakte Reisezeitraum überprüft werden und nicht alle möglichen An- und Abreisen innerhalb des Zeitraums.

1.0.2 Sprache

Diese Einstellung betrifft nur die Verfügbarkeit der Produkte in Verbindung mit einer vioma Buchungsstrecke. Das gilt auch für Meta-Search-Channels wie Trivago, TripAdvisor oder Google HPA, die auf eine vioma Buchungsstrecke weiterleiten.


Sind die Inhalte eines Produktes nicht in der gewünschten Sprache gepflegt, sind sie dort auch nicht verfügbar. In diesem Fall kann die entsprechende Sprache ausgewählt werden. Standardmäßig ist “Deutsch” ausgewählt.

Wenn die Verfügbarkeit in externen Channels überprüft werden soll, kann die Einstellung ignoriert werden.

1.0.3 Codes hinzufügen

Diese Einstellung betrifft nur die Verfügbarkeit der Produkte in Verbindung mit einer vioma Buchungsstrecke. Das gilt auch für Meta-Search-Channels wie Trivago, TripAdvisor oder Google HPA, die auf eine vioma Buchungsstrecke weiterleiten.


Hier kann die Verfügbarkeit von Produkten überprüft werden,  die nur mit einem Code buchbar sind. Es kann zwischen einem Code für eine geschlossene Rate (Buchungscode) oder einem Code des Discount-Systems unterschieden werden.

1.1 1. Zimmer

Hier wird das Produkt ausgewählt. Ein Produkt ist entweder eine Kombination von

  • Zimmer, Rate und Belegung oder

  • Zimmer, Pauschale und Belegung.

Wenn die Verfügbarkeit von mehr als ein Zimmer überprüft werden soll, kann über den "Plus"-Button (+), oben rechts, weitere Zimmer hinzufügt werden.

1.1.1 Zimmerkategorie

Hier wird die Zimmerkategorie ausgewählt. Die Zimmerkategorien sind gruppiert nach Zimmergruppen.

1.1.2 Rate/Pauschale

Hier wird die Rate oder die Pauschale ausgewählt, die überprüft werden soll. Bei der Überprüfung mehrerer Zimmer gleichzeitig, kann auch ein Zimmer in Kombination mit einer Rate und ein zweites Zimmer in Kombination mit einer Pauschale ausgewählt werden.

1.1.3 Anzahl Erwachsene

Hier werden die Anzahl der Erwachsenen Personen ausgewählt.

1.1.4 Kinder

Hier werden die Anzahl und das Alter der Kinder ausgewählt.

2.0 Verwendung

Zur Überprüfung der Verfügbarkeit wählen Sie das gewünschte Produkt aus den Feldern von Punkt 1.0.1 bis 1.1.4 aus.

Alternativ kann auch die Zellenauswahl im Ratenkalender übernommen werden:

  1. Wählen sie das Produkt im gewünschten Zeitraum im Ratenkalender aus und selektieren Sie die Zellen.
  2. Mit Klick auf den Button "Selektion übernehmen", können nun die Daten der selektierten Zellen übernommen werden. Bitte beachten Sie, dass der Button nur aktiv ist, wenn Zellen im Ratenkalender ausgewählt sind


    Abb. 2.0.a: Button, um die Daten der selektierten Zellen zu übernehmen

    Die folgenden Infos werden aus der Selektion übernommen:

    • Der Anreisetag

    • Der letzte Aufenthaltstag (+1 ergibt den Abreisetag)

    • Die Zimmerkategorie

    • Die Rate bzw. Pauschale

    • Die Anzahl der erwachsenen Personen

    • Die Anzahl und das Alter der Kinder

      Hinweis

      Bei Selektionen über mehrere Zimmertypen/Raten wird jeweils nur die erste Zimmerkategorie genutzt. Die Überprüfung der Verfügbarkeit über mehrere Zimmer ist über die Zellenselektion nicht möglich.


Drücken Sie anschließend den Button “Verfügbarkeiten überprüfen”.

Es werden nun die Verfügbarkeiten auf allen aktivierten Channels überprüft und in der Tabelle angezeigt



Abb.: 2.0.b: Ergebnis einer Verfügbarkeitssuche

Das Produkt ist verfügbar

Es wird nun pro Channel angezeigt, ob das Produkt auf dem Channel verfügbar ist oder nicht. Wenn das Produkt verfügbar ist, wird der Preis angezeigt, der an den Channel übermittelt wird.

BItte beachten Sie

Es wird der Preis angezeigt, der an den entsprechenden Channel gesendet wird. Es kann trotzdem möglich sein, dass der Preis sich auf dem externen Channel (z.B. Expedia etc.)  unterscheidet oder das Produkt überhaupt nicht verfügbar ist. Das liegt dann an einer Einstellung die im externen Channel (Extranet) vorgenommen wurde. Auf diese Einstellungen haben wir keinen Zugriff. Überprüfen Sie bitte in diesem Fall selbst Ihre Einstellungen in den entsprechenden Channels.


Sie können durch Klick auf das Plus (+)-Icon am Ende der Zeile die Detailberechnung aufklappen und einsehen. Dort können Sie sehen, wie sich der Preise zusammensetzt.



Abb.: 2.0.c: Ergebnis einer Verfügbarkeitssuche


Das Produkt ist nicht verfügbar

Ist ein Produkt nicht verfügbar wurde die Berechnung gestoppt und es kann dazu kein Preis angezeigt werden. In der Spalte "Wert/Grund" wird der Grund angezeigt, warum das Produkt nicht buchbar ist (siehe Abb. 2.0.a).

Aktuell gibt es ca. 45 überprüfbare Ursachen, warum ein Produkt nicht buchbar ist. Folgende Punkte werden überprüft:


FehlermeldungUrsache/GrundErklärung
Restriktion Gap am AnreisetagGesetzte Restriktion "Gap" erfüllt die Bedingungen am Anreisetag nicht.

Durch die Restriktion Gap werden Buchungen verhindert, die ungünstige Buchungslücken hinterlassen. Somit sind nur Buchungen möglich, die den unter Gap ausgewählten Bedingungen entsprechen. Bei einer Buchung eines Aufenthaltes wird nur die am Anreisetag gesetzte Gap-Restriktion berücksichtigt. Diese Gap-Restriktion muss dann vor der Anreise und nach der Abreise erfüllt werden. Im Falle dieser Fehlermeldung wurde die Gap-Restriktion vor der Anreise nicht erfüllt.

Um die Buchbarkeit zu ermöglichen kann entweder die Restriktion entfernt, bzw. geändert werden oder der Reisezeitraum muss angepasst werden, so dass er den gewählten Bedingungen der Restriktion entspricht. Weitere Informationen zur Restriktion Gap

Restriktion Gap am AbreisetagGesetzte Restriktion "Gap" erfüllt die Bedingungen am Abreisetag nicht.

Durch die Restriktion Gap werden Buchungen verhindert, die ungünstige Buchungslücken hinterlassen. Somit sind nur Buchungen möglich, die die unter Gap ausgewählten Bedingungen entsprechen. Bei einer Buchung eines Aufenthaltes wird nur die am Anreisetag gesetzte Gap-Restriktion berücksichtigt. Diese Gap-Restriktion muss dann vor der Anreise und nach der Abreise erfüllt werden. Im Falle dieser Fehlermeldung wurde die Gap-Restriktion nach der Abreise nicht erfüllt.

Um die Buchbarkeit zu ermöglichen kann entweder die Restriktion entfernt, bzw. geändert werden oder der Reisezeitraum muss angepasst werden, so dass er den gewählten Bedingungen der Restriktion entspricht. Weitere Informationen zur Restriktion Gap

Restriktion MinLS: {Wert}Gesetzte Restriktion "MinLS" innerhalb des Reisezeitraums

Der Reisezeitraum ist kürzer als die angegebene Restriktion MinLS. 

Um die Buchbarkeit zu ermöglichen kann entweder die Restriktion entfernt, bzw. geändert werden oder der Reisezeitraum muss angepasst werden, so dass er den gewählten Bedingungen der Restriktion entspricht. Weitere Informationen zur Restriktion MinLS

Restriktion MaxLS: {Wert}Gesetzte Restriktion "MaxLS" innerhalb des Reisezeitraums

Der Reisezeitraum ist länger als die angegebene Restriktion MaxLS. 

Um die Buchbarkeit zu ermöglichen kann entweder die Restriktion entfernt, bzw. geändert werden oder der Reisezeitraum muss angepasst werden, so dass er den gewählten Bedingungen der Restriktion entspricht. Weitere Informationen zur Restriktion MaxLS

Kontingent: {Wert}Nicht genügend Kontingente verfügbar.In dem gewählten Reisezeitraum ist das Hotel bereits ausgebucht oder die Anzahl der Kontingente wurde durch die Restriktionen MaxSell oder DiffSell eingeschränkt. 
Restriktion CTA: Gesperrt für AnreiseGesetzte Restriktion "CTA" ist gesetzt für den Anreisetag

Um die Buchbarkeit zu ermöglichen kann entweder die Restriktion entfernt, bzw. geändert werden oder der Reisezeitraum muss angepasst werden, so dass der Anreisetag einem anderen Tag entspricht. Weitere Informationen zur Restriktion CTA

Restriktion CTD: Gesperrt für AbreiseGesetzte Restriktion "CTD" ist gesetzt für den AbreisetagUm die Buchbarkeit zu ermöglichen kann entweder die Restriktion entfernt, bzw. geändert werden oder der Reisezeitraum muss angepasst werden, so dass der Abreisetag einem anderen Tag entspricht. Weitere Informationen zur Restriktion CTD
Restriktion Closed: GeschlossenGesetzte Restriktion "Closed" ist gesetzt für einen oder mehrere Tage im Reisezeitraum

Die Restriktion "Closed" wurde entweder manuell gesetzt oder ergibt sich aus einer Kombination anderer gesetzter Restriktionen, wenn z. B. MaxLS größer als MinLS ist oder ein Release gesetzt ist. Überprüfen Sie in diesem Fall alle Ihre gesetzten Restriktionen.

Um die Buchbarkeit zu ermöglichen kann entweder die dafür verantwortliche Restriktion entfernt, bzw. geändert werden oder der Reisezeitraum muss angepasst werden, so dass innerhalb des Zeitraums keine Restriktion "Closed" gesetzt ist. Weitere Informationen zur Restriktion Closed

Kein Preis (oder Belegung "nicht buchbar") für {Wert} ErwachseneFür die angegebene Anzahl Erwachsene ist kein Preis verfügbar oder die Belegung wurde auf "Nicht buchbar" gesetzt.

Im Raten-, bzw. Pauschalenkalender sind die Preise nicht gepflegt oder die Belegung wurde explizit auf "Nicht buchbar" gesetzt. Um die Buchbarkeit zu ermöglichen pflegen Sie bitte die Preise oder entfernen Sie die Nichtbuchbarkeit des Produktes. 

Kein Preis (oder Belegung "nicht buchbar") für {Wert} KinderFür die angegebene Anzahl Kinder ist kein Preis verfügbar oder die Belegung wurde auf "Nicht buchbar" gesetzt.

Im Raten-, bzw. Pauschalenkalender sind die Preise nicht gepflegt oder die Belegung wurde explizit auf "Nicht buchbar" gesetzt. Dies kann auch nur eines der Kinder betreffen. 

Um die Buchbarkeit zu ermöglichen überprüfen Sie bitte die Preise/Buchbarkeit in den entsprechenden Kinderaltersgruppen. Die Ursache kann auch an einem gesetzten Wert in den Kinderbelegungspositionen sein. Weitere Informationen zu den Kinderpreisen.

Kein gültiger Gutscheinwert gepflegt-
Kein Preis gepflegt-Ihr Preise können über eine Schnittstelle zu Ihrem PMS übertragen werden oder direkt in der CST PRO gepflegt werden. Weitere Informationen zur Pflege der CST PRO.
Reisezeit ausserhalb des Verfügbarkeitszeitraums Reisezeit ausserhalb des Verfügbarkeitszeitraums bei PauschalenUm die Buchbarkeit zu ermöglichen kann entweder der Verfügbarkeitszeitraum entfernt, bzw. geändert werden oder der Reisezeitraum muss angepasst werden.

Wo ist diese Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Pauschalen
Der Dienst "Buchung" ist für dieses Hotel auf dem Channel nicht aktiviert-

Wo ist diese Einstellung zu finden:
Hotel Management → Betriebsdaten → Channels (Webseiten)

Einstellung Buchbarkeit des Zimmers ist "nicht buchbar"-Wo ist diese Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Zimmerkategorien → Zimmertypen
Spezielle Rate, die die Buchbarkeit beschränkt oder falscher Buchungscode

Einstellung Buchbarkeit der Pauschale ist "nicht buchbar"-Wo ist diese Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Pauschalen
Die Belegung von {Wert} Personen ist in diesem Zimmer nicht verfügbar-Wo ist diese Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Zimmerkategorien → Zimmertypen → Kalkulation
Keine Rate für Verlängerungsnächte zugewiesen-Wo ist diese Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Pauschalen →  Kalkulation
Maximalmenge dieser Zusatzleistung wurde überschrittenDie Maximalmenge dieser Zusatzleistung wurde überschritten

In der Zusatzleistung kann man angeben, wie viele Kontingente pro Buchung, Zimmer, Person etc. verfügbar sind. Dieser Wert wurde überschritten. 

Um die Buchbarkeit zu ermöglichen reduzieren Sie entweder die Anzahl der Pauschalen (die diese Zusatzleistung erhalten) in der Bucchung oder korrigieren Sie die Anzahl der verfügbaren Kontingente in der Zusatzleistung.

Zimmer wurde gelöscht-

Wenn mehrere Benutzer gleichzeitig in der CST PRO arbeiten und ein Benutzer bspw. ein Zimmer löscht wird diese Meldung bei der Prüfung für den anderen Benutzer ausgegeben.

Rate wurde gelöscht-Wenn zwei Benutzer gleichzeitig in einem System pflegen und ein Benutzer bspw. eine Rate löscht wird diese Meldung bei der Prüfung für den anderen Benutzer ausgegeben.
Pauschale wurde gelöscht-Wenn zwei Benutzer gleichzeitig in einem System pflegen und ein Benutzer bspw. eine Pauschale löscht wird diese Meldung bei der Prüfung für den anderen Benutzer ausgegeben.
Gutschein wurde gelöscht-Wenn zwei Benutzer gleichzeitig in einem System pflegen und ein Benutzer bspw. einen Gutschein löscht wird diese Meldung bei der Prüfung für den anderen Benutzer ausgegeben.
Zusatzleistung wurde gelöscht-Wenn zwei Benutzer gleichzeitig in einem System pflegen und ein Benutzer bspw. eine Zusatzleistung löscht wird diese Meldung bei der Prüfung für den anderen Benutzer ausgegeben.
Nicht genügend Bonuspunkte im Kundenkonto vorhanden--
Buchung durch Einstellung im Discount-System ausgeschlossen-Buchbarkeiten können im Discount-System ausgeschlossen werden. Überprüfen Sie Ihre Einstellungen im Discount-System.
Warenkorb-Summe ist 0 Euro und ist daher nicht buchbar-Wenn der gesamte Warenkorb (auch bei Buchungen von mehreren Zimmern) 0 oder einen negativen Wert hat, wird er als nicht buchbar gesetzt. Das verhindert fehlerhafte Buchungen durch falsch gepflegte/übermittelte Preise.
Channel nicht eingerichtet-Der Channel ist aktiviert aber nicht vollständig eingerichtet.
Das Produkt ist auf dem Channel nicht gemappt-Das Produkt ist nicht mit einem Produkt auf dem Channel verknüpft. Überprüfen Sie das Mapping im Channel Manager.
Das Hotel hat im Reisezeitraum geschlossen-

Wo ist diese Einstellung zu finden:
Hotel Management → Betriebsdaten → Hoteldaten → Bestandsdaten

Pauschalenrate, nur buchbar in Verbindung mit einer Pauschale-Die Rate ist als spezielle "Pauschalenrate" konfiguriert. Dadurch ist die Rate nur in Verbindung mit einer Pauschale buchbar.
Falscher Buchungscode für die geschlossene RateGeschlossene Rate, nur buchbar in Verbindung mit einem BuchungscodeDie Rate ist als "Geschlossene Rate" konfiguriert. Dadurch ist die Rate nur in Verbindung mit einem Code buchbar.
Buchbarkeit wird von einer exklusiven Rate ausgeschlossen-

Eine andere Rate ist als "exklusive Rate" konfiguriert. Dadurch ist die Rate nur buchbar wenn diese ebenfalls als "exklusive Rate" konfiguriert wird. Oder bei Pauschalen, wenn die "exklusive Rate" die Pauschalen nicht ausblendet.

Wo ist diese Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Allgemein → Raten

Name, Anreißer oder Beschreibung des Hotels in der gewählten Sprache nicht gepflegt-

Wo ist die Einstellung zu finden:
Hotel Management → Betriebsdaten → Beschreibungen → Hotelbeschreibungen

Name des Zimmers in der gewählten Sprache nicht gepflegt-Wo ist die Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Zimmerkategorien → Zimmertypen
Name der Rate in der gewählten Sprache nicht gepflegt-Wo ist die Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Allgemein → Raten
Name der Pauschale in der gewählten Sprache nicht gepflegt-Wo ist die Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Pauschalen
Name des Gutscheins in der gewählten Sprache nicht gepflegt-Wo ist die Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Gutscheine
Name der Zusatzleistung in der gewählten Sprache nicht gepflegt-Wo ist die Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Programme
Die gewählte Belegung ist in dieser Konstellation mit dieser Pauschale nicht möglich-Wo ist die Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Pauschalen
Buchungszeitpunkt ausserhalb des Anzeige-Zeitraums -Wo ist die Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Pauschalen
Die Belegung für {Wert} Personen ist nicht gemapptDas Produkt ist für die angegebene Anzahl an Personen auf dem Channel nicht gemappt.Das Produkt ist mit dieser Belegung nicht mit einem Produkt auf dem Channel verknüpft. Überprüfen Sie das Mapping im Channel Manager.
Zimmerkategorie für diese Rate nicht publiziert
Wo ist diese Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Allgemein → Raten
Zimmerkategorie für diese Pauschale nicht publiziert
Wo ist die Einstellung zu finden:
Hotel Management → Dienstleistungen & Preise → Pauschalen
Pauschalen werden auf dem Channel nicht unterstütztDer gewählte Channel unterstützt keine Pauschalen
Hotel Rezeptionsschluss am AnreisetagDie Buchung ist für den gleichen Tag, allerdings ist die Rezeption schon geschlossen und kann für den Tag keine Buchungen mehr entgegen nehmen

Der Rezeptionsschluss kann hier eingestellt werden:
Betriebsdaten → Hoteldaten → Bestandsdaten



Hinweis

Wenn ein Produkt nicht verfügbar ist, kann es durchaus nicht nur eine, sondern mehrere Ursachen haben. Beim Verfügbarkeits-Check wird aber nur der zuerst gefundene Grund angezeigt, da die Berechnung danach nicht mehr fortgesetzt wird. Wenn Sie also ein Problem der Verfügbarkeit gelöst haben, kann es trotzdem sein, dass das Produkt immer noch nicht buchbar ist. Überprüfen Sie nach einer Korrektur immer nochmals die Verfügbarkeit. Wenn das Produkt immer noch nicht verfügbar ist, wird Ihnen die nächste Ursache angezeigt.

Inhalt



Status

CST PRO Version6.9+



Verfügbarkeiten überprüfen erklärt im video: