Tracking Consent

Wenn Sie Ihre Website über das Content Management System “Condeon” der vioma pflegen, ist die folgende Einstellungsmöglichkeit für Sie nicht notwendig und Sie können den Artikel überspringen.

Was bedeutet Tracking Consent?

So gut wie jede Website nutzt Cookies und Tracking Codes um Informationen der Website-Nutzer zu speichern.

Nach der Allgemeinen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU) sind Websitebetreiber dazu verpflichtet, die Zustimmung der Besucher der Website zur Verwendung von nicht-notwendigen Cookies einzuholen, um Dateninformationen und die Privatsphäre von Nutzern zu schützen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Einwilligung (Consent) des Nutzers erfolgt auf Ihrer Website durch das jeweils implementierte Opt-In/Consent-Tool. Dies ist in der Regel eine Box oder ein Banner mit der Auswahlmöglichkeit Cookies zu akzeptieren oder keine bzw. nur essenzielle Cookies zuzulassen.

CST PRO - Tracking nach Einwilligung des Nutzers

Die Auslieferung von Tracking-Codes ist in der CST PRO konfigurierbar.

Die Einstellungsmöglichkeit finden Sie in dem Bereich:
Ausgangskanäle → Webmaster → Tracking Codes → Tracking Einwilligung des Nutzers

Konfiguration Tracking Codes

Das Opt-In/Consent-Tool speichert den User Consent (Nutzer-Einwilligung) als a) Cookie oder b) Local Storage. Die Werte Ihres Opt-In/Consent-Tool sind für alle Anbieter konfigurierbar.

Sie bzw. Ihr Webmaster oder Ihre Agentur kann den Speicherort, Namen und den Wert der Zustimmung anpassen. Erst und ausschließlich, wenn diese Einstellungen getroffen sind und die Werte übereinstimmen liefert unser System die Tracking-Codes (z.B. Google Analytics Universal Tracking) aus.

Abb.1: Tracking Einwilligung des Nutzers in Tracking Codes (Bereich: Webmaster)

Cookiebot

Nach der aktuellen Cookiebot-Dokumentation sollten Sie für diesen externen Anbieter folgende Einstellungen in der CST PRO vornehmen.

CST PRO

Cookiebot - Werte

CST PRO

Cookiebot - Werte

Speicherort

Cookie

Name

CookieConsent

Wert

/statistics:true/

Wichtiger Haftungsausschluss: Die hier beschriebenen Informationen sind Interpretationen unseres aktuellen Informationsstands, Änderungen in der Zukunft sind nicht ausgeschlossen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Anbieter.

Borlabs

Laut Borlabs sollten Sie für diesen externen Anbieter folgende Einstellungen in der CST PRO vornehmen.

CST PRO

Cookiebot - Werte

CST PRO

Cookiebot - Werte

Speicherort

Cookie

Name

borlabs-cookie

Wert

/"marketing":["/

Abb.2: Tracking Einwilligung des Nutzers in Tracking Codes (Bereich: Webmaster)

Die Einstellungsmöglichkeit finden Sie in dem Bereich:
Ausgangskanäle → Webmaster → Tracking Codes → Tracking Einwilligung des Nutzers